Posts

Stress loswerden - Stressbewältigung am Arbeitsplatz - Fidget-Spinner und Co.

Bild
Trotz meinen Mitarbeitern wurde mein Stress nicht weniger. Die Aufträge erhöhten sich und meine Kunden kamen weiter auf mich zu. Ich begann am Wochenende zu arbeiten, damit ich bis Ende Monat meine Pendenzen alle abschliessen konnte.

Schliesslich schlief ich immer weniger, da ich immer spät abends nach Hause kam. Ich ass nicht mehr geregelt und das, was ich gegessen habe, war meist Fast-Food oder Schnellgerichte für die Mikrowelle, damit ich keine Zeit verliere für die Arbeit. Daraufhin nahm ich natürlich einige Kilos zu.
Ich war jeden Tag gereizt, lies das natürlich an anderen aus, die nichts dafür konnten. Ich vernachlässigte meine Mitmenschen, da ich kaum noch Zeit hatte und vor allem konnte ich nicht mehr für meine Lebenspartnerin da sein. Als sie dann zu mir kam und mir klar machte, dass ich ein Problem habe und wenn ich so weiterfahre, ich ein Burnout haben werde, genau an diesem Punkt dann wusste ich, dass ich krank war vor Stress.

Die meisten Menschen versuchen ihren Stress d…

Erfolgreiche Führung - Was muss eine Führungskraft können?

Bild
Mit der Zeit wurde mir die Arbeit zu viel und ich verfiel stressigen Situationen und hatte kaum noch Zeit für mich selbst. Aus diesem Grund machte ich mich auf der Suche nach qualifizierten Personen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung waren.

Ich begann damit, eine Annonce in diversen Jobportalen aufzuschalten und fragte auch in meinem Verwandten- und Freundeskreis, ob jemand jemanden kennt, der Momentan auf Jobsuche ist oder sich nach einer neuen Stelle orientiert und in mein Anforderungsprofil passen würde.
Die Tage darauf bekam ich etliche Bewerbungsdossiers von unterschiedlichsten Personen verschiedensten Alters. Somit machte ich mich an die Arbeit, meine Favoriten aus zu selektieren.
Daraufhin habe ich diese Personen eingeladen zu einem Gespräch und zwei von ihnen habe ich schliesslich die Möglichkeit gegeben, bei mir in der Firma zu arbeiten.

Nach einigen langen Monaten jedoch, entschied sich einer der beiden dazu, die Stelle bei mir aufzugeben, da er sich nicht …

Kundenbindungskonzept - Wie behalte ich meine Kunden?

Bild
Was man natürlich nicht vergessen darf, ist, dass man, egal welche Tätigkeit man nun als Unternehmer macht und in welcher Branche man tätig ist: du bist NIE allein!
Mir ist das aufgefallen, als ich eines Tages ca. 10 verschieden Anrufe von Kunden erhalten habe, die sich nun für ein anderes Produkt bzw. eine andere Dienstleistung entschieden haben und somit die Zusammenarbeit mit mir abbrechen wollten. Anscheinend hat ein Konkurrent in dieser Zeit seine Runde gemacht und gerade meine Kunden erwischt. Für mich war das sehr schockierend und ich hatte den Tag schon fast abgehakt.

Aus diesem Grund stellte ich mir folgende Fragen:

Was macht mich als Unternehmer einzigartig?Welchen Mehrwert habe ich oder mein Produkt für den Kunden?Wieso sollte der Kunde gerade bei mir kaufen und nicht bei der Konkurrenz? Meine Fazitfrage war dann schliesslich: Was macht mich so besonders, damit der Kunde auch bei mir bleiben möchte und meine Dienstleistung bzw. meine Produkte laufend einkauft?
Ich dachte mi…

Unternehmensbesteuerung - Wie kann man sparen?

Bild
Ich habe einen Standpunkt erreicht, in dem die Umsätze flossen, die Arbeit Spass machte und ich meine Kunden zufrieden stellen konnte. Doch als ich das erste Mal meine Steuern angeschaut habe, stiegen meine Haare zu Berge. Somit wusste ich, dass ich irgendeinen Weg finden musste, um nachhaltig Steuern zu sparen aber ohne, dass ich meinen Umsatz beeinflusse.

Zu diesem Zweck habe ich meinen Steuerberater und einige Steuerberater in der Region kontaktiert. Jeder von ihnen hat mir etwas anderes empfohlen. Während der eine davon sprach, den Umsatz zu reduzieren, riet mir der andere sogar dazu, mein Unternehmen zu verkaufen oder eine Fusion durchzuführen mit einer anderen Firma. Da ich weder das einte noch das andere wollte, versuchte ich mich im Internet schlau zu machen, welche Möglichkeiten es gibt, um die Steuerbelastung zu dämpfen und gleichzeitig nachhaltig geführt werden kann. Da ich mit GD Solutions Consulting bereits in Kontakt getreten bin bezüglich des Gratis-Videoseminars, fand …

Finanzierungsmöglichkeiten - Bankkredit, Privatinvestor oder Eigenkapitalbeschaffung?

Bild
Die Finanzierung ist eines der wichtigsten Punkte, wenn es darum geht, sich selbstständig zu machen. Auch ich habe mir die Frage gestellt, ob ich eher bei einer Bank einen Kredit anfragen soll, im privaten Umkreis nach einem Investor suchen soll oder ob ich mir das Geld selbst zusammensparen soll und schlussendlich auch mit Sachanlagen arbeiten soll.

Da ich für mein Unternehmertum nur Kapital benötigt habe, um es in Wissen, Kurse/Seminare und/oder Online-Coaching zu investieren, kam für mich keines der Punkte in Frage. Ein guter Freund jedoch, der selbst ein Unternehmen erfolgreich gegründet hat, lieh mir 3 Bücher aus, die er selbst verwendet hat und die ich aufmerksam durchgelesen habe. Die Titel sind folgende:


Unternehmensbewertung & Kennzahlenanalyse: Praxisnahe Einführung mit zahlreichen Fallbeispielen börsennotierter Unternehmen von Nicolas Schmiedlin - Dieses Buch erhälst du hier. Grundlagen der Finanzierung - anschaulich dargestellt von Matthias Hauser und Christian Warns - D…

Richtig verkaufen - Zwischen Kaltaquise und Verkaufstechniken

Bild
So da ich nun Werbung, Verhalten und Strategie habe kommt das aller wichtigste: wie kann ich einen potenziellen Kunden zum Kauf meines Produktes motivieren?

So etwas wie eine Verkäuferlehre gibt es nicht mehr. Jegliche Leute, die in Kaufhäuser oder Supermärkten arbeiten nennt man heute einen Detailhandelsfachmann/-frau, -angestellte/r oder sogar -spezialist/in, sprich, diese Leute haben keine Ahnung wie man ein Produkt einem Kunden wirklich verkauft, denn sie beantworten die Nachfrage des Kunden lediglich mit dem Angebot, in dem sie dem Kunden zeigen, wo sich das gewünschte Produkt befindet. Also konnte ich mir die Zeit für Gespräche mit Freunden, die diesen Beruf ausüben, sparen.

Ich bin dann schliesslich bei diversen Firmen vorbei gegangen, um nachzufragen, ob ich mit einigen der Aussendienstangestellten ein Gespräch führen dürfe, damit ich mir einige Verkaufstipps holen kann. Leider bin ich da auf geschlossene Türen gestossen, da die meisten interne Verkaufstricks abgestimmt auf da…

Effektives Marketing - Wie erstelle ich ein Marketingkonzept?

Bild
Nun weiss ich, wie ich als Unternehmer sein muss und mit welchen Produkten bzw. in welcher Branche ich mich bewegen möchte. Meine Ziele und meine Strategien sind festgelegt. Nun steht mir die Frage offen: Wie bringe ich mein Produkt effektiv an den Käufer?

Werbung ist heute das A und O. Ich persönlich sehe jeden Tag mindestens 100 Werbeanzeigen, sei es unterwegs oder im Fernsehen. Ich fragte mich also, wie die Grossen das machen, damit die Leute wirklich dazu motiviert sind, das Produkt zu kaufen und zwar ohne, dass ich selbst persönlich auf den Kunden zugehen muss.

Von Marketing hatte ich keine Ahnung. Also musste ich mich anders weit schlau machen. Ich habe in Buchhandlungen nach Büchern oder CDs/DVDs gefragt, jedoch war keine wirklich erfolgsversprechend, sondern es handelte sich lediglich um Sachbücher. Ich wollte jedoch wisse, wie ich mich und mein Produkt am besten im Markt platziere und vor allem, wie ich dann damit Geld verdienen kann. Im Internet habe ich dann die United Aca…